Was ist das für eine grüne schwedische Spinne?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aso, obwohl du meinst, dass es keine ist, würde ich trotzdem sagen, dass es eine Kürbisspinne (Araniella cucurbitina) ist.

Die können in der Farbe durchaus variieren und es währe die einzige Spinne die einen solch grell-grünen Hinterleib besitzt, aber ein beiges/ braunes Prosoma hat, auf die der Körperbau auf dem (doch sehr schlechten) Foto passt.

Es ist auf jeden Fall keine grüne Huschspinne (komplett anderer Körperbau und andere Färbung) und keine Krabbenspinnenart (andere Beine).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder ist es eine Kürbisspinne , was ich eher vermute . oder eine Veränderliche Krabbenspinne ?

Foto Kürbisspinne - http://www.naturspaziergang.de/Spinnen/Araneidae/Araniella_cucurbitina.htm

Foto Veränderliche Krabbenspinne - http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/001/00027/MZ00027.html 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShadowHunter27
21.07.2016, 16:40

leider auch nicht :( die war eher so smaragdgrün gläbzend

0

Das Foto ist zu unscharf für eine genauere Bestimmung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso schwedische? Ich dachte, schwedische Spinnen wären immer blau-gelb. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?