Was ist das für eine Granate?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die 40 mm Bofors war eine der am weitesten verbreiteten Fla Waffen für Land- und Marineeinsatz. Fast jedes alliierte Kriegsschiff hatte die im 2. WK und noch lange danach an Bord, z.B. die Fletcher Zerstörer Z 1 bis Z 6. Die Bw hatte die 40 mm/L 70 bei der Flak und die 40 mm /L 60 im Flakpanzer M 42 und auf Schiffen bei der Marine. Wenn ich das auf dem Foto richtig sehe, sind im Führungsband die Rillen der Züge und Felder des Rohrs eingeprägt, das würde bedeuten, daß die Granate schon mal abgeschossen wurde aber nicht detonierte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Googel spinnt gerade. Goggle mal 40mm Patrone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unhold90
31.10.2015, 12:14

Wird bestimmt eine 40mm bofors Granate sein

0

Hier im ganzen das gute Stück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrNaas
30.10.2015, 10:00

Wo hast du das Ding denn her? :O

Ist es nicht ausserdem verboten sowas zu besitzen? (ausser natürlich wenn kein Sprengstoff mehr drin ist)

2

Hier eine andere Ansicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zünder und Geschoss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?