Was ist das für eine Essstörung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bulimie ist eine Esstörung bei der man alles was man isst im Nachhinein erbricht. Die Betroffenen haben ein sehr schwaches Selbstwertgefühl, Probleme mit ihrem Körper, mit ihrer Person! Viele unterschätzen die Bulimie, die versteckte Krankheit! Die Bulemiker outen sich erst spät, manchmal zu spät! Organe leiden, das Herz ebenfalls! Das kann zum Tode führen durch Organ oder Herzversagen! Also Hilfe suchen, sich jemandem anvertrauen, (Eltern, Freunden,Psychotherapeut,)eine Therapie machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lovibovibaer
01.11.2015, 20:11

ich erbreche aber nicht!

0

Was möchtest Du wissen?