Was ist das für eine Art bonsai?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo lucas74736,

das ist ein Fukientee - Carmona microphylla.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=9&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjc2rO-37bKAhWEhg8KHYz7DLYQFghBMAg&url=http%3A%2F%2Fwww.bonsaipflege.ch%2F276.html&usg=AFQjCNG9M12uQ0lnChfbsF1UxIow8UYAyA

Allerdings sieht er nicht sehr gesund aus!

Das ist mit 100 %iger Sicherheit kein Ficus, es ist mir ein Rätsel, warum sich immer wieder Leute dazu berufen glauben, zu allem etwas schreiben zu müssen, obwohl sie keine Ahnung haben!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, lucas74736.

Das ist eine Birkenfeige - die kann man besonders gut zu Bonsai kultivieren.

Aber Achtung: die BF wirft gern ihre Blätter ab, wird sie falsch an ihren Platz zurück gestellt (nachdem man etwa putzte)- du solltest eine Lichtmarke anbringen, so, dass du immer weisst, mit welcher Seite sie zum Fenster stand.

Sparsam giessen (meine kommen mit einem Giessen pro Woche aus) und immer mal mit Wasser besprühen, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucas74736
18.01.2016, 19:33

Dankeschön! Werde deine Tipps beherzigen.:-)

1

Ficus ist das auf alle Fälle nicht, dagegen spricht vor allem die Blütenknospe, die auf Bild 3 zu sehen ist.

Leider sind die Fotos sehr unscharf, aber ich würde auf Ligustrum japonicum tippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ha, es ist mir eingefallen:

Googel mal nach Carmona microphylla (Fukientee) und vergleiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal unter Ficus Ginseng,das könne passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte Birkenfeige sein habe es grade nachgegoogelt;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ficus vielleicht, bin nicht sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?