was ist das für ein zeug in der lava-lampe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eine sehr interessante Frage.
Das Konzept basiert auf Grundprinzipien der Physik, genauer gesagt durch unterschiedliche Dichten und Wärmeausdehnungskoeffizienten.
Falls du dich dafür interessierst solltest du mal bei Wikipedia oder http://lavalampe-kaufen.de/wie-funktioniert-eine-lavalampe/  vorbei. Dort steht genaueres zu Aufbau und Funktion.
Die "Lava" selbst besteht aus Öl und einem hydrophilen (wasserliebenden) Stoff. Dadurch vermischen die beiden Lösungen sich nicht, steigen aber wegen der leicht unterschiedlichen Dichten und Wärmen auf bzw. ab. 

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal auf wikipedia: Lavalampe

Verbreitet sind z. B. Kombinationen aus (hydrophobem) Wachs oder Öl mit (hydrophilem) Isopropanol oder Ethylenglycol, ggf. zur Erhöhung der Dichte mit Wasser und Salzen gemischt. Durch Zugabe entsprechender Farbstoffe ergibt sich im Betrieb die namensgebende Lava- oder Magma-Anmutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ein spezielles Öl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meist wachs und öl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?