Was ist das für ein wiederkehrendes Würmchen/Wurmart?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Keine Ahnung, aber man kann meines Wissens Wasser bei verschiedenen Stellen testen lassen (googeln, wo in eurer Gegend). Außerdem würde ich persönlich die Wanne mal mit Essig/Soda + heißem Wasser auswaschen. Man will ja so etwas nicht an den Füßen haben, wenn man duscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123gummibaeren
29.06.2016, 15:21

Habe schon alles desinfiziert und gespült.

1

Das sieht nicht aus wie ein Wurm, eher wie eine Insektenlarve. Es scheint, die hätten einen dunklen Kopf, wie eben manche Insektenlarven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht eher nach einer Made/Raupe aus, kein Wurm.

Schau´mal, ob sie einen Spinnfaden produziert. Das wäre auch eine Erklärung, weshalb sie nicht mit dem Wasser im Abfluss verschwunden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123gummibaeren
29.06.2016, 15:20

Habe jetzt schon wieder alles desinfiziert und gesäubert... Kann es leider nicht mehr checken

0

Das ist ein Madenwurm.

Hier kannst Du nachlesen:

http://www.kindergesundheit-info.de/themen/krankes-kind/wuermer/madenwuermer/

Kümmern sich Deine Eltern nicht darum ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123gummibaeren
29.06.2016, 15:37

Was macht dich da so sicher?

0
Kommentar von 123gummibaeren
29.06.2016, 15:40

Und natürlich kümmern sich meine Eltern, sie sind aber vielbeschäftigte Leute und deswegen wollte ich erstmal sichergehen, was es ist.

0

Was möchtest Du wissen?