Was ist das für ein weißes Zeug an meinen Zimmerpflanzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind eindeutig  " Wollläuse " !

Und bei diesem sehr starken Befall würde ich die Pflanzen entsorgen . Und würde die Pflanzen die du noch hast kontrollieren -und ggf . mit einem nassen Küchentuch einzeln von den Blättern aber auch in den Blattachseln gründlich nachschauen . Und das wenns geht jeden 3. Tag kontrollieren . So hab ich meine Wollläuse weg bekommen . Du kannst auch die Pflanze abbrausen und dann abwischen - kostet viel Zeit .

Aber die Pflanzen die du mit dem starken Befall hast mußt du entsorgen !

Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht nach irgendwelchen Milben oder so aus.

Wenn du an den Pflanzen hängst, versuchs mal mit KOMPLETT neuer Erde und wasche die Blätter ordentlich ab.

Ansonsten: Wegschmeißen, neu kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmierläuse!!!!! Mit Spülmittel einsprühen in der Badewanne und nach 3 Tagen abbrausen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?