Was ist das für ein Vogel, er kreist fast jeden Tag über unserem Wohnort?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht ist es ein Raufußbussard? Lg (wäre zwar etwas weit südlich für diese Jahreszeit, aber wer weiss)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freenet
31.05.2016, 16:52

Habe noch einmal bei Google unter Raufußbussard nachgeschaut. Dieser kommt meinem gesuchten Exemplar sehr nahe. Weiß aber nicht, ob es tatsächlich einer ist. Bei uns in der Nähe ist eine Falknerei, dorthin gehe ich in der kommenden Woche zur Schauvorführung. Vielleicht finde ich dort die Antwort auf meine Frage. Könnte ja sein, dass der Vogel nach den Aufführungen noch seine "privaten" Runden dreht. Bin gespannt! Danke für Deine Antwort!

2

Hat er insgesamt eher helle Federn, und die "Kreise" liegen am oberen Rand der Flügelunterseite?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freenet
20.05.2016, 17:54

Danke! Kann ich nicht so unbedingt sagen. Das Gefieder ist schon etwas heller und m.E. liegen die Kreise mittig.

0
Kommentar von HerrDegen
20.05.2016, 17:58

Schau dir Bilder von Mäusebussard und Fischadler an, die halte ich mit der Beschreibung für möglich.

0

Wenn die Schwanzfeder nach außen gewölbt ist könnte es auch ein Bussard sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freenet
20.05.2016, 17:55

Danke! Ein Bussard ist aber viel kleiner als dieser große "Kerl".

0

Bestimmt, wie bei uns, ein sogenannter "Milan"! Ruf das Internet auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freenet
20.05.2016, 17:51

Dankeschön. Milan hatte ich vermutet, der hat aber keine Kreise auf den Unterseiten der Flügel auf dem Flugbild bei Wiki.

0
Kommentar von Scheisskopf
26.05.2016, 17:46

Einen Milan erkennt man sehr leicht an seinem gegabelten Schwanz. Bzw. wenn der Vogel keinen gegabelten Schwanz hat, ist es wahrscheinlich auch kein Milan.

0

Was möchtest Du wissen?