Was ist das für ein Vogel auf dem Bild noch nie gesehen ?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

So "kurzbeinig" und zugleich langhalsig kann es nur eine Art von Wasservogel sein. Der Hals sieht so dick aus, weil das Tier sich aufgeplustert hat (in Schreckstellung?), vielleicht eine Rohrdommel oder etwas ähnliches. Zuerst dachte ich an eine junge Eule, die sehen auch schräg aus, wenn sie ganz aufrecht stehen und den Hals lang machen, aber dafür scheint mir der Schnabel zu lang zu sein. Ein Jäger wüßte es sicher, oder ein Vogelkundler. Such Dir vielleicht ein Forum für Vogelfreunde, wo Du Deine Bilder zeigen kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar unwahrscheinlich, aber es könnte eine Waldohr Eule sein.
Vielleicht ist sie angefahren worden und konnte nicht mehr fliegen.

Wir hatten zufällig gestern eine im Garten.
siehe Bilder:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

schick das Foto an NABU !

https://www.nabu.de/

Kontakt unten links.

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn ich auch nicht ist das wirklich ein vogel frag am besten bei tierhandlungen oder gute tierkenner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicher weise ein Rebhuhn, aber bei der Bildqualität schwer zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus wie eine Rohrdommel?

bin mir aber nicht sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht süß aus, aber ist das den ein Vogel? Vielleicht eine ähnliche Art?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlecht zu erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?