Was ist das für ein Tier - War an meinem Fenster?

 - (Tiere, Insekten, Vögel)

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich bin mir nicht hundertprozentig sicher.

aber ich denke, das müsste ein männlicher buchenstreckfuss "clliteara pubibunda" sein.

ich hätte 2 links für dich - du schreibst ja leider nicht, wie gross der ist - und du kannst besser vergleichen, als ich das hier über die fotos kann.

http://www.chili-balkon.de/viecher/falter/buchen_streckfuss.htm

2. link im kommentar.

war c.a so groß wie ein tischtennisball , ich denke dass clliteara pubibunda wohl ähnlich aussieht , wobei mir dieses tier schon echt komisch vor kam durchs fenster .. hat mich überhaupt nicht an so eine "motte" erinnert sondern eher an an so ein hamster haha. vom gesicht her könnte das aber wohl hinhauen mit clliteara pubibunda. vielen dank

2
@takki1234

von der grösse her kommts auch hin.

das foto ist sicher mit blitz - deshalb leuchten die augen so.

es hat da teils richtig grosse exemplare bei den schwärmern und faltern und schmetterlingen dabei. 10cm spannweite sind nicht wirklich eine seltenheit.

2
@ponyfliege

ja , ich hab halt ein video von dem tier gemacht (mit licht) da ich sowas noch nie vorher so nahe und bewusst betrachtet habe. das bild ist nur ein screenshot aus dem video.

okay sehr interessant , wieder was gelernt. vielen dank für ihre hilfe

1
@takki1234

gerne. vielleicht korrigiert mich noch jemand, der noch mehr erfahrung mit solchen tieren hat.

und das foto ist echt absolut der hammer!

2

Das Männchen des Buchenstreckfuß in deinem Link, Ponyfliegen, sieht genauso aus, nur lange nicht so lebendig und kräftig. Unglaubliches Tier.

2

Ich muss ganz ehrlich sein, dass ich solch ein Tier noch NIE gesehen habe. Es sieht aus, wie eine Mischung aus Kanninchen und Fledermaus. Tut mir Leid, dass ich dir nicht helfen konnte.

Hab auch ein Video gemacht , aber das konnte ich hier leider nicht hochladen

1

Ein Falter. 

Seltsam nur die leuchtenden Augen. Kenne keine fliegenden Tiere, deren Augen leuchten.

Ich vermute Nachtpfauenauge, die haben gefiederte Fühler.

1

Tolles Foto! Ein sehr schöner großer Nachtschwärmer, bei denen funkeln die Augen immer so, wenn man sie anleuchtet. @ponyfliege hat ja schon die richtige Antwort gegeben, passt!

Uiuiui....gruselig.

Hätte spontan Fledermaus gesagt aber irgendwie passen die Füße nicht und die Ohren sind auch seltsam.

Oder wie schon genannt, ein Buchenstreckfuß.

Was möchtest Du wissen?