Was ist das für ein Stein/ Zahn?!

der Stein - (Zähne, Steine, Schuppen)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der größte Teil dieses Steines (oben) ist sicher ein kristallines Tiefengestein (Plutonit), ich erkenne als dunkles/schwarzes Mineral Biotit oder/und Pyroxen, dazu wohl etwas (dunkelroten) granat. Die Form ist zufällig durch Abschleifen in einem Fluß oder der Brandung entstanden. Unten befindet sich der Rest eines hellen Ganggesteins (Aplit). Solche Gesteine drangen als "Restschmelzen" in Spalten eines zuvor aus dem Magma auskristallisierten Gesteins ein. Ein Fossil ist das mit absoluter Sicherheit nicht, obwohl es -anders als z.B. christianb219 schreibt- durchaus auch in Norwegen Fossilien gibt (paläozoische Gesteine im Oslo-Gebiet).

Rein optisch würde ich das für Granit halten, der hellere Bereich unten könnte Muschelkalk o.ä. sein (also der letzte Rest einer angrenzenden Gesteinsschicht), für letzteres würde ich aber meine Hand nicht ins Feuer legen, dazu sieht man auf dem Bild zu wenig. Ein paar Jahrhunderttausende sich bewegendes Wasser kann die erstaunlichsten Formen produzieren.

Ein archäologischer Fund ist das jedenfalls nicht. Wenn du fixe Aussagen zu dem Stein willst, musst du dir einen Geologen suchen.

Granit ist es nicht, denke ich. Das ist doch sehr hart und "unkaputtbar", oder nicht? Das hier ist eher ganz leicht porös... (nur das dunkle, das helle ist sehr hart)

0

Das sieht nicht nach einem Fossil aus, sondern nach einem Kieselstein, der zufällig die Form eines Zahns hat. Wenn Du fest in dem Glauben bist, dass es sich tatsächlich um ein Fossil handelt, dann kannst Du Dich ja mal an das nächstgelegene Institut für Paläontologie bei einer Universität wenden. Die wissenschaftlichen Mitarbeiter helfen Dir gerne bei der Bestimmung des Steines.

Das werde ich wohl mal machen, wenn ich Zeit habe. Danke! :)

0

Angelurlaub in Norwegen wie hoch sind die kosten ca

Hallo,

Ich möchte nächstes Jahr mit meiner Familie einen Angelurlaub in Norwegen machen, sprich in einem Ferienhaus am See nur da es der 1 urlaub wäre in norwegen bin ich ein wenig überfordert wie hoch die unterhaltungskosten sind weiß jemand wie viel man für 1 woche norwegen einplanen sollte? sprich für Lebensmittel.

mfg

jig

...zur Frage

Was ist das hinten am Zahn, nach Weisheitszahnentfernung?

Mir wurden vor zwei Wochen die Weisheitszähne entfernt. Unten wurde der Zahn einmal zerteilt und in zwei Stücken rausgenommen. Noch bis vor einer Woche war oben alles wieder verheilt, nur taten meine unteren Vorderzähne komischerweise weh und waren sehr empfindlich.

Mit der Weile ist aber eigentlich alles wieder in Ordnung, bis ich gerade hinten das weiße hinter meinem Backenzahn entdeckt habe. Was ist das? Sind das noch Stücke von meinem Weisheitszahn?

...zur Frage

Seltsamen Stein gefunden (Sieht aus wie eine Taube)

Hallo Zusammen,

Ich habe diesen seltsamen Stein gefunden und wollte Fragen ob jemand weiss um was für ein Gestein es sich handelt. Oder wie ich das am Besten herausfinden kann.

Danke Philippe

...zur Frage

Zahnarzt Behandlungsfehler. Falscher Zahn behandelt? Schmerzensgeld?

Vor ca. 6 Monaten wurde mir an einem Zahn eine Füllung gemacht und mein Zahnarzt meinte, dass es möglich sei, dass evtl irgendwann eine Wurzelbehandlung gemacht werden muss. Vor ca. 4 Wochen bekam ich dann starke Schmerzen und ich bin zur Vertretung da mein Zahnarzt Urlaub hatte. Habe dem Vertretungsarzt meine Situation geschildert und er meinte dass eine Wurzelbehandlung gemacht werden sollte. Diese wurde dann gemacht ohne Röntgenbild oder andere Untersuchungen. Nach der Behandlung bestanden die Schmerzen weiterhin und ich bin nach 3 Wochen zu meinem Zahnarzt. Dort wurde jetzt entdeckt dass der falsche Zahn wurzelbehandelt wurde. Mein Zahnarzt hat daraufhin den richtigen Zahn (bereits stark akut, entzündeter Nerv) behandelt.. Muss aber natürlich die Wurzelbehandlung am falschen Zahn auch zu Ende bringen.

Nun meine Frage.. Besteht in meinem Fall Anspruch auf Schmerzensgeld oder ähnliches?

...zur Frage

Stein auf Zahn

Hallo, was kostet es beim Zahnarzt wenn man sich so einen Glitzerstein in den Zahn einsetzen lassen möchtE? Tuts wie? Wie lange dauert es?

...zur Frage

Merkt man es wenn was vom Zahn ab ist?

Hab grad was gegessen und auf einmal auf einen Stein oder so gebissen ( lautes Geräusch ) merkt oder fühlt man mit der Zunge wenn da was von Zahn abgebrochen ist ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?