Was ist das für ein quadratischer Reflektor, den Tim Walker dort benutzt?

...komplette Frage anzeigen Reflektor - (Fotografie, Reflektor)

4 Antworten

Tja, schaut aus wie ein schwarzer Reflektor, wobei die Bezeichnung Reflektor etwas irreführend ist.

Schwarze Stoffe werden zum abdunkeln oder zur Vermeidung unerwünschter Lichtreflexe eingesetzt.

Welche Reflektor das ist ist nicht zu erkennen. Quadratisch sind oft die California Sunbounce... Aber auch teuer. So ein Ding kann schnell mal 80-100 EUR kosten.

Für den Anfang nimm am besten einen 5-in-1 Reflektor in 80 oder 110cm Größe!

Die gibt es für 20 EUR und die bieten meist:

  • Diffusor zum abschwächen von direktem Sonnen- oder Blitzlicht (= Innenteil)
  • Gold-Bestannung für wärmere Hauttöne
  • Silber-Bespannung für härteres bzw. knackigeres Licht
  • Weiß für weicheres Licht
  • Schwarz als Abschatter um Schatten zu verstärken

Oftmals wird die Weiße oder Schwarze Bespannung durch eine Zebra-Bespannung ersetzt. Zebra ist ein Mittelding aus Gold und Silber und liefert härteres und ein wenig wärmeres Licht aber nicht so warm wie Gold.

Ich nehme mal an, dass auf dessen Vorderseite eine weiße Front gespannt ist. Schwarz refkletiert nicht wirklich.

So eine Methode wird angwandt um das Restlich auf bestimmte Stellen zu werfen und das Bild mit dem natprlichen Umgebungslicht aufzuhellen.

naja wie du schon gesagt hast ist es ein reflekter von der schwarzen art

Was möchtest Du wissen?