was ist das für ein pilz (mit bild)?

...komplette Frage anzeigen blauer pilz - (Pilze, Pilzbestimmung)

2 Antworten

Sicher kein Täubling, weder vom Habitus, noch von Deinem geschilderten Bruchverhalten. Mir ist das Foto ein bßchen arg unscharf. Einen Blauen Träuschling würde ich für möglich halten.

Wenn ja müßte er eine klebrige , abziehbare Huthaut haben. Mir erscheinen die Lamellen nach dem Foto eigentlich zu hell, aber wenn Du schreibst: bräunlich: ich würde die Lamellen bei Grünspanträuschlingen und blauen Träuschlingen am ehesten als graubraun bezeichen.

Unterhalb der Ringzone sollte der Stiel etwas schuppig sein.

Aber dieses sind nur Anregungen zur Absicherung. Keine sichere Bestimmung. Dafür ist schon alleine das Foto zu unscharf.

PS. Daß man Pilze, wo man nicht 100% sicher ist, nicht ißt, dürfte selbstverständlich sein.


ich bin ein absoluter anfänger, aber ich bin mir sicher das es kein täubling ist,

deine infos und das bild ist absolut unzureichen und darüber hinaus

KEINE BERATUNG IM INTERNET ERSETZT EINE FACHPERSON DIE DE PILZ DIREKT IN DEN HÄNDEN HAT UND BESTIMMT,

BITTE FOLGE KEINER BERATUNG IM INTERNET, DA ES WIRKLICH EINSCHNEIDENE, BISHIN ZU TÖDLICHEN FOLGEN HABEN KANN!!!

falls du interesse hast , meld dich dort an,

www.pilzforum.eu

dort erreichst du garantiert nette und vor allem (mehr) wissende pilzkenner  als hier



Was möchtest Du wissen?