Was ist das für ein Pilz im Wald (Bild)?

Pantherpilz - (Gesundheit, Natur, Wald)

6 Antworten

Hallo,

ist so natürlich sehr schwierig, da der Pilz von oben fotografiert wurde.

Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ist es aber ein Pantherpilz.

Warum? Charakteristisch ist die Anordnung der weißlichen Flocken auf dem Hut. Beim Pantherpilz sind diese fast gleichmäßig und feinkörnig konzentrisch angeordnet, beim grauen Wulstling hingegen eher großflächig und ungleichmäßig verteilt.

Für eine exakte Bestimmung sollte man jedoch den ganzen Pilz sehen.

LG Jürgen

35

Genau aus den Gründen halte ich den Panther auch für wahrscheinlicher. Schließe mich dem gesagten vollumpfänglich an.

1

Nach der Art der Flocken halte ich in diesem Fall einen Pantherpilz für wahrscheinlicher.

Die Unterscheidung zum grauen Wulstling könnte man an anhand der Riefung oder Nichtriefung der Oberseite des Ringes und an der Knolle festmachen.

Möglich, aber schwer zu beurteilen, da man den Stielansatz nicht erkennen kann. Es dürfte sich jedoch m. E. um den Grauen Wulstling handeln.  LG.

Was möchtest Du wissen?