Was ist das für ein mathematischer Ausdruck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.wolframalpha.com/input/?i=Li_n%28x%29

Li_n(x) kann man verschieden definieren.
Rekursiv:
Li_0(x)=x/(1-x)
Li_n+1(x)=integral(Li_n(x) / x)

Ich brauchte bis lang noch nicht die Funktion ^_^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
20.02.2016, 23:25

Recht herzlichen Dank für deine Antwort !

Ja, das ist auch ein Monster-Integral finde ich ;-))

0

Was möchtest Du wissen?