Was ist das für ein komisches Phänomen, wenn einer keine Tabletten schlucken kann?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir sind nicht alle gleich "gebaut". Der Schluckreflex ist mehr oder weniger stark ausgebildet. Das Halszäpfchen ist eventuell etwas gross und verschliesst die Oeffnung zu stark, das löst einen Gegenreflex aus. Was manchmal hilft, aber nicht immer: Zuerst einige Schlucke Wasser trinken, dann die Tablette auf die Zunge legen, weitertrinken (als ob nichts wäre), dabei den Kopf erst gerade halten und erst beim Schlucken rasch in den Nacken "kippen". Die Pillen sollten nicht rau sein, sondern mit einer Glasur überzogen. Wobei: zerstossen und in Flüssigkeit oder einem Brei, Joghurt, etc. einnehmen, ist wohl einfacher.

Das ist nichts "Komisches" - bei vielen Menschen reagiert der "Würgereflex" recht früh ...

Manchmal ist es aber auch anerzogen - wenn das Kind unsanft gelernt hat, keine "Brocken" zu schlucken, sondern immer fein zu kauen, geht das in Fleisch und Blut über

Eine andere Erklärung sind schlechte Erfahrungen - z.B. mal etwas im Hals steckengeblieben ...

Das hatte ich auch bis vor kurzem. Das ist ganz normal.Wenn man die Tablette hinten im Rachen hat, hat man das Gefühl dass man erstickt wenn man die da jetzt drin hat.. ist ein ganz komisches Gefühl. Aber ich würde es mal mit Smarties üben, das hat mir und meiner mum geholfen. wir haben versucht die smarties runter zu schlucken und haben es dann i-wann geschafft :) Aber, mit den kleinen Smarties üben, nicht mit den großen ;)

Wieso schaffe ich es keine Tabletten zu schlucken?

Wieso schaffe ich es keine Tabletten zu schlucken? Ich schaffe es einfach nicht sie ist immer im mund kann diesen reflex nicht überwinden..

...zur Frage

Kann man pillen essen?

Undzwar ist die Frage, ob ich Pillen auch zerkauen und schlucken kann anstatt sie im ganzen Stueck zu schlucken, da ich keine Pillen/tabletten schlucken kann. Und ob es einen Unterschied macht ob die Pille ganz normal ist, oder eine "Huelle" aussenrum hat wie zB. eine aus plastik oder gummi (oder was auch immer das bei manchen pillen ist ;) )

...zur Frage

Ist die Antibabypille immer zum Schlucken?

Hey Leute, ich schaffe es bis heute nicht (bin 17), eine Pille runterzuschlucken, also egal welche. Bis jetzt hats immer Auswege gegeben, mit auflösbaren Tabletten oder Säfte etc. Aber die Antibabypille werd ich irgendwann ja wohl nehmen MÜSSEN... Die MUSS man doch schlucken, da gibts keine alternativen, oder?? $: $:

...zur Frage

Wieso sollen Tabletten erst im Magen wirken?

Wieso soll man die Tabletten runterschlucken statt sie zu zerkauen und dann runter zu schlucken?

...zur Frage

Tabletten leichter schlucken wie?

Hallo liebe Community, da mir nächste Woche ein Zahn gezogen wird soll ich bis dahin 2 mal täglich eine Tablette schlucken, ich hab noch nie eine Tablette geschluckt da ich sofort einen Würgereiz bekomme sobald sie im Mund liegt, zudem sind die Tabletten groß. Kennt ihr vielleicht einige Tipps damit das besser klappt? MFG: Devastiion

...zur Frage

Antibabypille, darf ich sie so einnehmen?

Hallo, ich habe mich so weit es ging gut informiert über die Pille. Aber eine Frage hab ich noch, die sich nirgends erklären lässt. Kann ich die Pille in mein Essen mischen und somit auch zerkauen? Also ob das gut geht..? Ich kann zur Zeit einfach keine Tabletten schlucken, aber muss heute damit anfangen. Ich bitte um Tipps.🙏🏻

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?