Was ist das für ein komisches Autokennzeichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es handelt sich um ein Kennzeichen aus den kurdischen autonomen Gebieten im Nordirak. Diese haben normalerweise Schilder, die komplett arabisch beschriftet sind (aber keine normalen irakischen Kennzeichen, um sich abzugrenzen) und bei Fahrten ins nichtarabische Ausland werden meist Wiederholungskennzeichen mit westlichen Buchstaben und Zahlen verwendet, damit es lesbar ist. EBL steht wahrscheinlich für die Stadt Erbil. Wenn man auf dem Foto genau hinschaut, sieht man rechts und links noch die Ränder des originalen (arabischen) Nummernschildes, das vom Wiederholungskennzeichen verdeckt wird.

Die deutschen "Ornamente" haben keine offizielle Bedeutung, diese Wiederholungskennzeichen gibt es in verschiedenen Ausgestaltungen, der Fahrzeughalter wird sich das Schild wohl selber irgendwo fertigen lassen haben, sicher ein Deutscher oder Iraker, der Bezug nach Deutschland hat.

(Anmerkung: Für diese Antwort musste ich mir fachliche Beihilfe holen, das hätte ich selber nicht genau gewusst.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann kein Bild hochladen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kraziebone8876
12.09.2016, 19:52

wenn man den link mit Rechtsknick und "im neuen Tab öffnen" öffnet dann geht es

0
Kommentar von DocSchneider
13.09.2016, 09:10

Du sollst auch keins hochladen sondern nur anschauen. Hochgeladen hat der Fragesteller bereits.

0

Was möchtest Du wissen?