Was ist das für ein Klebstoff, mit dem der Bäcker Kerne aussen an die besonderen Brötchen klebt, wie ist dieser Klebstoff gesundheitlich zu werten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

auf dem teig sind kleine mengen mehl, wenn man das befeutet dann kommt ein klebite masse zustande.

du kannst es ja mal veruschen: tauche mal einen großen löffel ins weismehl und besprühe es leicht mit wasser. dann kannst sehen wie ein leichte klebrige masse zustande kam?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Kleber. Feuchtigkeit genügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist einfach nur einfaches wasser aus der leitung das klebt schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?