Was ist das für ein Käfer? ca. 6cm lang und schwarz/braun

Käfer  - (Tiere, Insekten, Käfer)

8 Antworten

Das ist vermutlich ein Wasserkäfer oder Schwimmkäfer. Auf dem Bild schlecht zu erkennen welche Art, Großer Kolbenwasserkäfer vielleicht.

Alle tippen hier auf Maikäfer/Junikäfer, dabei sehen die nun wirklich komplett anders aus. Wahrscheinlich der einzige große Käfer, der hier bekannt ist lol.

Der Körperform nach könnte es tatsächlich einer aus dem Verwandtschaftskreis der Schwimmkäfer (Gelbrand würde man am gelben Rand erkennen) sein, eine Schabe hätte keine Elythren (harte Vorderflügeldecken).

Hirschkäferweibchen, Schröter, eventuell Nashornkäfer, Sägebockkäfer, Kolbenwasserkäfer. Man sieht das Vieh halt nicht richtig, also raten.

0
@BDaaa

Kolbenwasserkäfer ist nicht ganz daneben, obwohl mir der Rücken dafür zu rund scheint. Aber die anderen stimmen von der Körperkontur her nicht.

0
@botanicus

Tja, wenn wir den Kammeraden mal von vorne sehen würden. Warum kriegen die auch immer gleich die Panik wenn da mal was interessantes durchs Auto brummt?

6cm lang, 3cm breit, wenn ich das mal auf die heimischen Käferarten runterrechne, so viele sind das nicht. Schon bei realen 4 cm bleiben nicht viele übrig. Gelbrandkäfer vielleicht?

0

Mai- und Junikäfer kommen nicht in Frage, die fliegen nicht im Juli. Das Bild ist extrem schlecht, und die Autoscheibe vielleicht auch noch getönt?

Wenn der Käfer grünmetallisch schimmert könnte das ein Rosenkäfer sein.

Du kannst übrigens ALLE Käfer gefahrlos anfassen, die haben keinen Stachel. Einfach in die hohle Hand nehmen und raussetzen. Oder auf den Finger krabbeln lassen, kein Grund zur Panik!

Was möchtest Du wissen?