Was ist das für ein Käfer / Insekt?

...komplette Frage anzeigen Insekt - (Insekten, Kaefer, Ekel)

5 Antworten

Ein Käfer ist es auf keinen Fall, und auch keine Kakerlake. Ich dachte zuerst an eine Köcherfliege, aber für die ist der Kopf zu dick, oder an einen Schmetterlingshaft, wegen der Form der Flügel. Leider ist das Bild nicht besonders gut, aber ich glaube, ich habe ähnliche Tierchen bei uns auch schon gesehen. Sind die Flügel des Tieres dachförmig oder liegen sie glatt auf dem Rücken? Dem Bild nach dachförmig, dann kann es keine Kakerlake sein.

Catherine54 13.06.2014, 11:43

Oh Danke, wenn ich wüsste was dachförmig ist :-)?

0
Daoga 13.06.2014, 11:53
@Catherine54

Dachförmig wie ein Dach halt, Mitte oben und zu beiden Seiten abfallend. Die meisten Nachtfalter und Motten klappen in Ruhestellung ihre Flügel dachförmig zusammen (es gibt auch andere, die z. B. die Flügel ausbreiten, um Schimmelflecken zu imitieren), auch Köcherfliegen, Schmetterlingshafte, Zikaden und andere Insekten, schau Dir einfach mal ein paar Bilder an.

0
Daoga 13.06.2014, 11:48

...könnte es eine Schlupfwespe sein? Manche von denen haben so dicke Köpfe und auch lange Fühler (googel "Bilder Schlupfwespen"). Kakerlaken erkennt man übrigens auch an dem "senkrechten" Kopf, so ähnlich wie bei Heupferden und Heuschrecken, wenn sie erschreckt werden ziehen sie immer den Kopf ein.

0
Catherine54 13.06.2014, 11:56
@Daoga

hmmm ich weiss nicht :-) "senkrechter" Kopf - ich hoffe nur es ist keine kakerlake, ich hab sie ohne problem eingefangen ohne erschrecken von ihr, nur ich bin erschrocken......

0
Daoga 13.06.2014, 12:22
@Catherine54

Das beste wären natürlich ein paar weitere Bilder, von oben und von der Seite, damit man mehr erkennen kann. Wie bei einem Ganoven, wenn die Polizei die Fotos fürs "Verbrecheralbum" schießt... :)

0

Bin mir da nicht ganz sicher aber es sieht tatsächlich wie eine Schabe aus...

Catherine54 13.06.2014, 11:08

Oh Nein, sie ist doch geflogen und gar nicht schnell gelaufen, welche Kakerlake kann es denn sein? Im Büro nicht Küche oder Toilette

0

Oh Nein, sie ist doch geflogen und gar nicht schnell gelaufen, welche Kakerlake kann es denn sein? Im Büro nicht Küche oder Toilette

brokat7 13.06.2014, 11:10

die können auch fliegen,meistens tuen sie es aber nur ganz kurz.Aus dem Ausland weiß ich,das sie hauptsächlich aus Wasserrohren/ Kanalisation kommen,sich aber dann in alle Räume aufhalten können und sich auch ziemlich schnell vermehren.

0
Daoga 13.06.2014, 11:21
@brokat7

Wenn es nicht schnell laufen kann, ist es keine Kakerlake, denn die sind verdammt fix.

0

Ich hab leider auch keine Ahnung bei uns kommen diese Tiere jeden Sommer -.-' hoffe es weiß jemand

Catherine54 13.06.2014, 11:04

jeden Sommer? wo tauchen die denn auf bei Euch?

0

ja,das sieht wie eine Kakerlake aus.

Catherine54 13.06.2014, 11:07

Oh Nein, sie ist doch geflogen und gar nicht schnell gelaufen, welche Kakerlake kann es denn sein? Im Büro nicht Küche oder Toilette

0

Was möchtest Du wissen?