Was ist das für ein Insekt? Bilder sind unscharf, aber vorhanden?

Nummer 1 - (Tiere, Wohnung, Insekten) Nummer 2 - (Tiere, Wohnung, Insekten) Nummer 3 - (Tiere, Wohnung, Insekten)

3 Antworten

Das scheint eine Käferlarve zu sein. Hier dann eine, die im Haushalt nicht als Schädlinge gelten: Schildkäfer. Gehören zu den Blattkäfern.

https://www.google.de/search?q=schildk%C3%A4fer+larven&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi1zpL_4JLXAhWHrRoKHeN0AUcQ_AUICigB&biw=1138&bih=588#imgrc=Opr3GMeCHj4VPM:

So ein Tierchen verirrt sich schon mal ins Haus.

Speckkäferlarven sind es definitiv nicht.


Was es noch sein könnte:

Larven von Hornissenschwebfliegen:

http://www.aktion-wespenschutz.de/Bildergalerie/MitbewohnerBau/HorniSchwebFliege/Bilder/Larven%20der%20Hornissenschwebfliege.jpg

http://www.aktion-wespenschutz.de/Bildergalerie/MitbewohnerBau/HorniSchwebFliege/HorniSchwebfliege.HTM

http://www.nhm.ac.uk/natureplus/servlet/JiveServlet/showImage/2-16695-28347/Volucella+zonaria+larva+DSC_4290.JPG

Die kämen dann aus Wespen-, Hornissen- oder Hummelnestern am Haus/Dachboden.

Wären aber harmlos - sie suchen eigentlich einen Platz in der Erde, um zu überwintern.

0

Es sieht aus wie eine Larve, ist aber wirklich nicht gut zu erkennen. So etwas trägt man ganz leicht an seiner eigenen Kleidung in die Wohnung. Da nützt dann auch kein Fliegengitter.

Ich habe sowas auch bei mir gefunden - kommt aus einer Zwischendecke im Bad gekrochen - mehrere. Außerdem riechen die ganz penetrant.

Ich habe keine Ahnung, was das ist und suche auch schon die ganze Zeit im Internet.

Was möchtest Du wissen?