Was ist das für ein Gewächs, Pflanze oder Frucht?

 - (Pflanzen, Botanik, Früchte)  - (Pflanzen, Botanik, Früchte)

5 Antworten

Das ist ein Nachtschatten, Gattung Solanum. Die Art kann ich gerade nicht sicher sagen, aber es gibt nicht so irre viele in Deutschland. Eines aber ist sicher: Sie sind alle heftig giftig! Jede Geschmacksprobe verbietet sich absolut!!!

Etliche Solanum haben essbare Früchte

0
@ClausO

Die Pflanze ist immer giftig, und solange man die Art nicht sicher kennt, ist es Irrsin, die Früchte zu probieren!

0

Moment mal... Die Früchte schmecken süßlich?

ALTER GEHTS NOCH??

Du kostest Früchte von einer unbekannten Pflanze? Schon mal von GIFT gehört? Schau nach ob die Pflanze weiße Flüssigkeit bei Wunden absondert, wenn ja, dann ist es ein Wolfsmilchgewächs und giftig. Glückwunsch zu deiner Vergiftung.

Wolfsmilchgewächse sehen ganz anders aus, das ist ein Nachtschatten.

0
@botanicus

dann erklärt das warum der/die Fragesteller nicht weiter schreibt :P

1

Seit wann schmeckt Gift süß?

Und: noch nie eine Wolfsmilch gesehen? Und Stechpalmen auch nicht?

0
@Rudolf36

Wer sagt das Gift immer schlecht schmecken muss?

Du hast scheinbar keine Ahnung von Flora, nicht wahr?

0

Auch Kopfsalat hat weißen Milchsaft ...

0
@botanicus

Und enthält Opiate, also bitte nicht 100 kg Kopfsalat verzehren

0

Ein Vertreter der vielen Nachtschattengewächse, aber welcher ... leider keine Ahnung.

Auf dem rechten Bild kann man die gelben Früchte erkennen und deshalb könnte das der Gelbfrüchtige Nachtschatten (Solanum villosum) sein.

Er ist eigentlich bei uns nicht heimisch und stammt aus Südeuropa.

Hat es Stacheln? Dann wäre es die Stachelbeere

niemals, stachelbeeren haben ganz andere Blätter

1

Witzbold!

Oder wirklich noch nie 'ne Stachelbeere gesehen?

1

Was möchtest Du wissen?