Was ist das für ein Geräusch was ich beim Meditieren höre?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Endlich mal einer, der das auch kennt! Habe mich selbst immer gefragt, was das ist, denn für Tinnitus ist das zu unauffällig und es klingt auch nicht nach Blut, das ich rauschen höre.

Ich würde es am ehesten mit dem leisen Flimmern eines Fernsehers vergleichen, vielleicht klingt das bei dir ja anders, aber ich kann es immer hören, wenn ich mich darauf konzentriere. Auch interessant ist, dass es mein Gehör in keiner Weise einschränkt, mit Konzentration wird es teilweise richtig "laut", aber ganz leise Geräusche um mich herum kann ich trotzdem nach wie vor hören.

Habe auch schon darüber nachgedacht, ob uns dieses Flimmern/Summen/Hallen mit dem Rest dieses Seins verbindet, in der Stille liegt ja sehr viel Wahrheit. Ein Mysterium ist das.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Darf ich fragen ob der Ton rechts oder links ist oder mehr von oben, also beidseitig?

Wenn er von rechts und von oben kommt ist er gut, er ist positiv und du kannst in annehmen, kommt er von Links ist er negativ und du solltest nicht auf in hören. Versuche nicht dem Ton zu folgen, sonnst verschwindet er. Der Ton ist ein Leitsystem und jetzt rate mal von woher der Ton ausgeht ( der positive Ton)? Das ist übrigens nur ein einfacher Grundton den du da hörst. Es gibt zum Beispiel noch das Muschelhorn, Donner, Violine, Glocke. Den Ton, nennt man auch Sphärenmusik, hörbarer Lebensstrom, Das Wort, Logos, Shabd und noch viele mehr.

Kennst Du "Nada Brahma - die Welt ist Klang"? Von Klaus Berent oder so..

ich habe als Kind furchtbare Angst vor dem Geräusch gehabt, weil es mich gefühlt überwältigt und aufgelöst hat. Ich sehe es heute als Eigenresonanz ohne Mehrwert.

Das habe ich auch ohne Meditation. Das sind die aktuellen kosmischen Frequenzen und die Schumann Resonanzen. Ich bekomme manchmal ein plötzliches lautes Piepsignal, nur ganz kurz.

Ach spannend.. habe mich immer gefragt, was dieses piepsen ist.. ich bekomme das ziemlich oft...

Danke für die Aufklärung 😄

1

Was möchtest Du wissen?