Was ist das für ein Fleck an meinem Bein´? BITTE UM HILFE

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Besser gehst du mal zum Arzt, dann hast du Gewissheit. Wahrscheinlich ist es normal, aber bevor man dann am Ende doch schlimmeres hat besser einige Minuten investieren.

Es hört sich schon an, als sei das ein Muttermal. Manchmal verändern sich diese im Laufe der Jahre und werden dunkler. Da das auch an der verstärkten Behaarung deutlich wird, würde ich dir vorschlagen, das mal deinem Hausarzt zu zeigen, der dich dann evtl. zum Hautarzt weiterschickt, wenn er es für notwendig hält. Der Hautarzt kann dann Genaueres sagen und dann hast du Sicherheit!

Wenn du dir unsicher bist aufjedenfall zum Arzt auch weil wir einfach nicht in der Lage bzw. befugt sind dir eine Ferndiagnose zu stellen vorallem ohne Bild von dem Fleck.

Mit großer Wahrscheinlichkeit ein Muttermal.

War dieser Bereich in deinem Leben der Sonne öfters stark ausgesetzt würd ich mal präventiv zum Hautarzt gehen

Was möchtest Du wissen?