Was ist das für ein ekliges Ding an meinem Zeh? Hilfe, ich habe Angst... :(

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ja ja...ganz normales Blutbläschen,...nicht schön aber harmlos

http://de.wikihow.com/Blutblasen-behandeln

bald vergessen LG SAM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von La123
02.09.2013, 17:05

uff. Danke ich hatte gerade echt richtig Angst. So aufgeregt war ich schon lange nicht mehr. Das hat mich jetzt beruhigt.

1

Ich würde einen Arzt aufsuchen der dich guut darüber informiert, und dir dann anweisungen geben kann und/oder etwas verschreibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden fall nicht aufstechen. es könnte sich leicht entzünden.. ich würde es erstmal ein wenig kühlen und beobachten. wenn es nciht besser ist vielleicht mal zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nur ein Bluterguss, das heißt, dass sich Blut direkt unter der Haut verteilt und das dann so aussieht. Ist nix Schlimmes, wird bald wieder weg sein. :) Keine Angst, zum Arzt musst du deswegen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist nicht schlimm. mach ein plaster drauf und wund und heilsalbe schadet nicht udn gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst! Das ist nur eine ganz normale Blutblase! Wenn du möchtest kannst du zum Arzt gehen, der entfernt sie und verbindet deine Zehe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ne blutblase, die verschwindet weider. versuch einfach, dass sie die ersten tage nicht aufplatzt (pflaster drauf). nach ca. 2-4 tagen wird sie möglicherweise hart (je nach anteil an blut), dann kannst du sie öffnen, desinfizieren, eincremen und nen pflaster draufmachen. nach möglichkeit sollte sie aber die ganze zeit verschlossen bleiben, bis sie von selbst verschwindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Blutblase, wie eine Blase, die man sich gelaufen hat, nur mit Blut, statt mit waessriger Fluessigkeit gefuellt (aber nicht schlimmer). Ich habe so was dauernd und steche die meist auf, was man eigentlich nicht sollte. Nur wenn sie eh kaputt geht. Bleibt sie zu, schuetzt das vor Verschmutzung. In einigen Tagen heilt sie dann ab, man sollte die Stelle bis dahin etwas vor Druck schuetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin leider kein Arzt, aber am ehesten würde ich zu einer Blutblase tendieren o.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch schon oft.Das nennt man Bluterguss. das ist nicht schlimm, das geht wieder weg.

Wenn es sehr doll wehtut solltest du sicherheitshalber zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warte bisschen ab wenns nicht besser wird geh zum arzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Des ist nix schlimmes, da ist nur Blut unter der Haut. Hatt eich auch mal. Du musst es einfach aufschneiden (mit einer Schere oder so), damit das Blut rausgeht............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blutblaschen. Da bist du aber fest draufgestoßen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von La123
13.09.2013, 22:47

eigentlich nicht... Es ist jetzt immernoch da, aber jetzt st es ganz schwarz und nicht mehr so schwabbelig, denkst du, dass das normal ist?

0

Was möchtest Du wissen?