was ist das für ein buchungssatz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bezüglich der Gehaltszahlung hat sich buchhalterisch schon durch die Sozialversicherungsvorauszahlungen viel geandert: 1. SV (Sozialversicherungsvorauszahlung) an Bank 2. Gehalt an SV(Arbeitnehmeranteil), an FB (Verbindlichkeiten gegenüber Finanzbehörde) an Bank 2. FB (Arbeitgeberanteil) an Bank.

Genau, Gehaltszahlung ist eine sog. Splittbuchung

wir haben es damals ein wenig anders verbucht

a) Gehalt an Bank

b) ges. soz Aufwendungen an noch abzuführende Abgaben

c) noch abzuführende Abgaben an Bank (die Krankenkasse zieht dann die Sozversicherungsbeiträge mit ein)

Was möchtest Du wissen?