Was ist das für ein Beruf? Chemielaborant oder was anderes?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also wenn dich Medikamente interessieren wäre vielleicht auch der Beruf des/r Apotheker/in was für dich, heißt ja nicht ohne Grund: Fragen sie ihren Arzt oder Apotheker... Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich behaupte mal, du solltest irgendetwas in diese Richtung studieren: Biologie, Pharmazie, Biochemie, Pharmakologie, Medizin.

Als reiner Chemielaborant stehst du den Tag über im Labor und machst Versuchsdurchführungen und Auswertungen, Analysen, Untersuchungen.... Mit Entwicklungsarbeit und tiefergehenden Forschungen hat das eher wenig zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Biochemiker oder Pharmazeut oder klinische Physiologe oder Biologe spezialgebiet klinische Pharmakologie sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann musst du Pharmazie studieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Himmelsmensch
09.02.2010, 22:29

ohje ohje und was macht ein chemielaborant?

0

Antworte mal spontan auf chemiker :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Himmelsmensch
09.02.2010, 22:26

ujuijui also muss man studiert haben für sowas?

0

Iwi papst meine antwort nicht hab mir dein text nich durch gelesen xD sry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?