Was ist das für ein Ausschlag? (feine Bläschen, Rötung)?

Ausschlag mit feinen Bläschen - (Medizin, Haut, Gesicht)

5 Antworten

Ursache und Krankheitsentstehung

Eine klare Entstehungsursache für das dyshidrotische Ekzem konnte bisher noch nicht ausgemacht werden. Die Dyshidrosis tritt aber sehr häufig bei Atopikern und in Verbindung mit Kontaktallergien oder Unverträglichkeiten von Medikamenten sowie bei Pilzinfektionen auf. Außerdem kann chronische Hautschädigung zum Beispiel durch alkalische Seifen oder Putzmittel das Auftreten eines dyshidrosiformen Ekzems begünstigen. Auch die Exposition der Haut mit Schwermetallsalzen

(z. B. Chrom-, Nickel- und Kobaltsalze) kann ein Auslöser sein. Als Cofaktor werden Stresssituationen diskutiert.[1]
Die Dyshidrosis kann auch als unerwünschte Nebenwirkung von
blutdrucksendenden Mitteln, wie zum Beispiel ACE-Hemmern, auftreten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dyshidrosis

Da steht, dass das nur an Hand- und Fußflächen auftritt

0

sieht harmlos aus, da kannst du was zur Beruhigung der Haut drauf machen (Creme) aber ohne Alkohol.

Hallo Maiki! Ich habe genau das gleiche Problem. Ging es bei dir von selber wieder weg oder bist du dann doch zum Arzt gegangen? Lg.

Es ging tatsächlich vons elbst wieder weg, nach ca. 2 Wochen des auf- und abs

0

Was möchtest Du wissen?