Was ist das epische Theater?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten


Es ist ein Theater des „wissenschaftlichen Zeitalters“.Es setzt auf kritisches Mitdenken statt „Einfühlen“.Einzelszenen werden montiert.Verfremdungseffekte durch
- Songs,
- Kommentare,
- Texte,
- Aufnahme von Projektionen,
- sparsamen Umgang mit Requisiten,
- Ansprache des Zuschauers durch die Schauspieler.Der Schauspieler fühlt sich nicht in seine Rolle ein, sondern spielt distanziert. Damit wird auf Erkenntnisgewinn gesetzt.Es wird an die Vernunft, an den Verstand des Zuschauers appelliert.Der
Zuschauer soll bekannte Vorgänge hinterfragen, wodurch er auf
Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse orientiert wird.


Drama der Klassik (Griechen...) ,
Regeldrama der Frz. (3 Einheiten ...)
Theater der deutschen Klassik .

@Helpster



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?