was ist das einkommen von einen lebensmittelchemiker

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es einen Tarifvertrag für angestellte Akademiker in der deutschen chemischen Industrie, der das Mindesteinkommen in den ersten 5 Jahren regelt !

Zu meiner Zeit lag das Anfangsgehalt etwas über der Beitragsbemessungsgrenze (5300 € brutto)

Danke für die antwort ist eigentlich in den verschiedenen bundesländern anders

0
@AcerFan96

Der Verein (ist es ein Verein ? e.V. ?) war Bundeseinheitlich. Am meisten bezahlte HOECHST, dann Bayer und dann BASF. Bei den Ölfirmen die EXXON

0
@Truman

Noch mal eine frage da steht zu deiner zeit>wann war das denn???????

0
@AcerFan96

Ich habe am 1.1.1989 in der Deutschen chemischen Industrie angefangen.

0

Erzieher/-in wie kann ich mehr verdienen?

Hallo,
im September fange ich meine Ausbildung als Erzieherin an. Leider verdient man in diesem Beruf nicht gerade viel. Daher meine Frage: Was kann ich tun, wenn ich die Ausbildung abgeschlossen habe, um mehr Geld zu verdienen außer mit einem Studium? Gibt es Fort-/Weiterbildungen oder sonst etwas?

...zur Frage

Umfrage Einkommen, Gehalt, Verdienst, Lohn

Hi Leute,

ich wollte mal eine kleine Umfrage machen, was Leute so ca. in meinem Alter verdienen. Ich kann mich nie einschätzen. Sehr gut werde ich nicht verdienen, aber verdiene ich ok?!

Das will ich mal anhand einer kleinen Umfrage rausfinden und hoffe viele machen mit:

  1. Die Leute sollten zwischen 24 und 30 Jahre sein. Ausgelernt natürlich.
  2. Es zählt nur der Hauptberuf. Also wenn man einen zweiten Job hat, den bitte rauslassen. 3.** Bitte Alter und Beruf mit angeben.**
  3. Wie nehmen das BRUTTO-Einkommen, da der eine verheiratet ist, der andere nicht.

Danke schon mal :)

...zur Frage

Als Lebensmittelchemiker in der Forschung/Produktentwicklung arbeiten?

Hallo, ich studiere Lebensmittelchemie und würde gerne später in Richtung Forschung und/oder Produktentwicklung arbeiten. Hat jemand Erfahrung, wie realistisch die Hoffnung ist, dort als Lebensmittelchemiker eine Stelle zu finden? Oder müsste man dafür zwangsläufig Lebensmitteltechnologie oder Biotechnologie studieren?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Warum verdienen Chemikanten soviel?

Ich höre nur das sich Chemikanten sich dumm und dämlich verdienen. Ich verstehe es nicht. 2 Kumpels von der Realschule werden vermutlich mega viel verdienen in einer 3 Jährigen Ausbildung obwohl die mega stroh dumm sind und sich nie für Chemie interessiert haben. Nur z.B. Berufe mit Studium vlt die Soziale Arbeit verdient man nicht ansatzweise soviel.

meine Frage ist: WIESO IST DAS SO UNGERECHT BEZAHLT ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?