Was ist das eichteres LK Deutsch, Chmie oder Biologie (hessen)?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also ich bin seit einem jahr chmie lk´ler miene anderen lk´s sind deutsch und sozialkunde und muss sagend as chemie in der qphase richtig fies wird einmal probleme so ziemlich immer probleme das würde ich mir gut überlegen :D es gibt viele von uns die mit einer 1 in chemie in die 11 gegangen sind und jetzt nur noch eine 3 oder sogar 4 haben. daher würde ich dir nahe legen das du deutsch nehmen solltest :D

Diese Antwort ist fast so schön wie die darüber. :-x

0

es gibt viele von uns die mit einer 1 in chemie in die 11 gegangen sind und jetzt nur noch eine 3 oder sogar 4 haben. daher würde ich dir nahe legen das du deutsch nehmen solltest :D

Ich persönlich bin mit einer 4 in den Lk gegangen und am Ende mit 10p im Abi rausgegangen. Das it also wirklich von der Person abhängig, wie viel sie bereit ist, zu tun.

Hallo,

ich habe dieses Jahr in Niedersachsen mein Abi gemacht und ich hatte Chemie, Biologie und Deutsch als Lk-Fächer. Persönlich fand ich Chemie und Biologie viel besser als Deutsch. Mag vielleicht an den Themen liegen, aber dennoch würde ich nicht nochmal Deutsch wählen.

Liebe Grüße

Sasu

Mach das , wo du am besten bist und dich am meißten interessiert . Immerhin hast du dieses Fach, das du wählst, 5 Stunden die Woche .

Wenn du Chemie und Deutsch leichter findest, dann nimm eines davon . Sieh einfach, welche Lehrer die jeweiligen Kurse haben . Denn auch die Lehrer spielen immer eine wichtige Rolle beim Erfolg im LK . Wenn Chemie jemand hat , der dich schonmal hatte und weiß , dass du engagiert bist , nimm Chemie . Ist in Chemie ein harter Lehrer , nimm Deutsch . Du musst einfach abwägen und dann sehen, was dich mehr anspricht und wo die gewichtigeren Argumente gesetzt worden sind :) Viel Erfolg bei jeder Wahl .

das kommt doch auf deine stärken an... wenn für dich chemie und deutsch bisher leichter zu verstehen waren, und diese Lks deinem späteren wunschberuf förderlich sind dann würde ich die doch nehmen...

hat euch euer lehrer nicht beraten?? bei uns wird so etwas gemacht. es kommt immer auf dein können und wissen an, aber der deutsch lk wird im grunde das einfachste sein. wie gesagt, es hängt mit vielem zusammen, aber vom stoff wird es am einfachsten zu verstehen sein.

Hey :),

Deutsch bleibt so wie  es ist. Man hat seine Texte, die man
durchanalysiert und interpretiert. Aber da man 5 Stunden die Woche hat
ist viel Freiraum für andere Dinge da. Meine Lehrerin nutzt diese Zeit
immer für kreative Aufgaben (Schauspielerei, selbst Texte schreiben,
etc.).

Zu den Büchern, naja also ich finde nicht, dass wir besonders mehr
Bücher lesen als davor, es ist eigentlich gleich geblieben. Bei mir im
Kurs schaffen Leute es auch ohne die Bücher zu lesen eine gute Note zu
bekommen :D. 

Falls du noch fragen hast kannst du dich an mich wenden :).

LG

Ich wrüde dir acuh dteusch LK efehmplen, is silerchich di betse Waal für dih! ;-)

Was möchtest Du wissen?