Was ist das deutsche Pendant von "everybody" oder "y'all"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde das am ehesten mit:
"Hört her: ..."
übersetzten, also vorangestellt, was natürlich etwas ungenau ist, weil es VOR der Aussage um Aufmerksamkeit bittet.
Ist imho allerdings auch sinnvoller.
Sonst passt wohl in beiden Fällen:
"..., ihr alle"
am besten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz sicher bin ich nicht, aber ich will irgendwie "Leute", oder "liebe Leute" (gestelzt?) sagen.

Hier auf dem Schlagzeug, John Doe, (liebe) Leute.

Jetzt spielen wir unser letztes Lied, (liebe) Leute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von torria
04.06.2016, 15:20

'Leute' ist schon mal nicht schlecht, jedenfalls weit besser als das, was manch andere hier vorgeschlagen haben (warum machen die so etwas?).

0

Everybody = Jeder

Y'all = You all = Ihr alle

Ich hoffe ich konnte helfen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Nr. 1 etwa so: "Hört/schaut alle mal her!"

Für Nr. 2 kann ich dir (als Nordlicht) kein deutsches Pendant anbieten, weil "y'all" spezifisch für die Südstaaten ist. 

Möchtest du etwas aus Bayern?

Vielleicht "aisammd"?

;-) 

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
29.05.2016, 11:39

"aisammd" = allesammt oder neudeutsch  "folks"

1

Was möchtest Du wissen?