Was ist das db vor einen Dax wert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Deutsche Bank rechnet den DAX auch nach Handelsschluss auf Basis des außerbörslich Handels weiter. Deshalb kommt es insbesondere nach 17:30 Uhr zu Abweichungen.

Zudem liefert die Deutsche Börse den DAX Realtime nicht gratis. Die Werte, die man im Netz liest, sind ca. 15 Minuten alt. Der von der Deutschen Bank gerechnete DAX ist Realtime. Er bildet für Anleger, die keine kostenpflichtige Kursversorgung durch die Deutsche Börse haben, eine bessere Orientierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBalkaner
28.11.2016, 18:03

zb wenn der Dax crashed dann erfahrebich das erst nach 15 Minuten? Und wie kann dieses live sehen ?

0

Der DB-DAX ist der DAX der Deutschen Bank, der normale DAX ist der allgemeine Deutsche Aktien Index.

Die können minimal Unterschiedlich sein, sind aber normalerweise sehr ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBalkaner
28.11.2016, 17:49

wieso gibt es überhaupt 2? Wahrscheinlich weil die deutsche Bank damit in den USA was anstellen können oder? Und wenn ja wieso ist der tagsüber bei uns offen

1
Kommentar von DerBalkaner
28.11.2016, 17:53

Ach okey danke! Welchen Dax sollte man am besten verfolgen? Den "normalen dax" oder lieber den der deutschen Bank ?

0
Kommentar von DerBalkaner
28.11.2016, 17:59

Wie stark beeinflußt der klon den normalen Dax? zb wenn Amis um 00:00 Aktien aus dem DAX Abstoßt und der dB Dax absieft Bsp. Auf nur noch 7,000 punkte wird der originelle Dax davon dann auch beeinflußt?

0

Was möchtest Du wissen?