Was ist das, bzw. welcher Käfer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

War's ein Wollkrautblütenkäfer? Oder ein anderer Käfer dieser Art?

https://www.google.de/search?q=wollkrautbl%C3%BCtenk%C3%A4fer&biw=1143&bih=586&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwiRrerr8\_\_LAhWE8Q4KHcNoBJAQ\_AUIBigB

Dann könnten es die Larven des Käfers sein, die Jucken auslösen.


...Die mit Widerhaken versehenen Pfeilhaare der Larven können beim Menschen
allergische Reaktionen hervorrufen. Bohren sich die Haare in die Haut
ein, so verursachen sie Juckreiz und eine Rötung der Haut. Die
betroffenen Personen vermuten dann in der Regel, dass sie von Flöhen
oder Mücken gestochen wurden.


http://www.dsvonline.de/fuer-verbraucher/schaedlingsverzeichnis/schaedlinge-o-z/wollkrautbluetenkaefer.html

Die Larven sehen so aus:

https://www.google.de/search?q=wollkrautbl%C3%BCtenk%C3%A4fer+larven&biw=1143&bih=586&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi1vPyd9P\_LAhWKiywKHTN0DicQ\_AUIBigB&dpr=1.2


Kommentar von BigRed1234
08.04.2016, 22:52

Ich glaube das ist er! Zwar nicht die Larve, aber der Käfer!! Danke vielmals. Das hat wirklich geholfen :)

1

Behalte den Käfer und bring ihn mit zum Arzt. Der kennt sich aus, und weiß, ob es Käfer, Wanze oder sonstwas ist.

Kommentar von BigRed1234
08.04.2016, 22:42

Ne Wanze isses nich, das weis ich selbst schon. Ich habe ihn leider schon aus dem Fenster gewerfen...

0
Kommentar von Luftkutscher
08.04.2016, 22:42

Haben Ärzte neuerdings eine Doppelqualifikation als Mediziner und Entomologe?

1

Was möchtest Du wissen?