Was ist das Borderlinesyndrom?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung gehört wie der Name schon sagt zu den Persönlichkeitsstörungen.

Persönlichkeitsstörungen können erst nach der Ausbildung der Persönlichkeit, somit nicht im Kindes- oder Jugendalter, diagnostiziert werden.

Dennoch können auch hier schon entsprechende Symptome vorliegen, aber man spricht dann von einer Persönlichkeitsentwicklungsstörung und das bestehende Krankheitsbild wird nicht als BL beschrieben.

Weiterhin hat BL eine sehr hohe Komorbidität, sprich es treten meist weitere Begleiterkrankungen auf.

Nun zum Eigentlichen:

Mindestens fünf der folgenden Merkmale müssen vorliegen und zwar in einer Weise, daß sie fest in der Persönlichkeit des Betreffenden verankert und kennzeichnend für das Individuum sind. Außerdem müssen entweder deutliche Beeinträchtigungen im sozialen und beruflichen Bereich oder subjektive Beschwerden vorliegen.
1. In mindestens zwei Bereichen, die geeignet sind, sich selbstschädigend auszuwirken, hat der Betreffende Schwierigkeiten, seinen Impulsen zu widerstehen oder sein Handeln wird unberechenbar, wie z.B. Verschwendung, Sexualität, Glücksspiel, Drogengebrauch, Ladendiebstahl, übermässige Nahrungsaufnahme, körperlich selbstschädigende Handlungen.
2. Die zwischenmenschlichen Beziehungen des Betreffenden sind bei gleichzeitiger Intensität von Instabilität gekennzeichnet. Merkmale hierfür sind: Idealisierung, Entwertung, Manipulation (durchgängig andere Menschen für die eigenen Zielsetzungen benutzen).
3. Häufige Wutausbrüche, dauernde Gereiztheit, mangelnde Kontrolle des Ärgers in Situationen, die die Intensität dieser Gefühle nicht rechtfertigen.
4. Der Betreffende ist sich in Fragen bezüglich seiner Identität unsicher, z.B. "Wer bin ich", "Ich komme mir vor als wäre ich meine Schwester wenn ich gut bin", oder auch in langfristigen Zielsetzungen, Berufswahl, Freundschaftsmuster, Werte oder Geschlechts-Identität.
5. Schwankungen in der Gestimmtheit mit einer Dauer von einigen Stunden bis zu wenigen Tagen, die in auffälliger Weise zwischen Niedergeschlagenheit, Reizbarkeit, Angst und normaler Gestimmtheit pendeln kann.
6. Unfähigkeit oder Schwierigkeiten, das Alleinsein zu ertragen, was sich z.B. in hektischer Betriebsamkeit, krampfhaftem Vermeiden von Alleinsein und Niedergeschlagenheit, wenn der Betreffende allein ist, äußern kann.
7. Der Betreffende zeigt eine Tendenz oder akute Neigung zu selbstschädigenden Handlungen, z.B. Selbstverstümmelung, häufige Unfälle, häufige körperliche Auseinandersetzungen oder suizidale Gesten.
8. Der Betreffende empfindet ein ständiges oder lang andauerndes Gefühle von Leere und Langeweile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das Borderlinesyndrom ist eine gravierende Persönlichkeitsstörung.

Es ist gekennzeichnet mit einer Vielzahl von Symptomen, welche sowohl den neurotischen, als auch psychotischen Kategorien zuzuordnen sind. Im Internet findest du viele Informationen darüber, eine Eigendiagnose würde ich aber niemals stellen. (Falls bei dir die Sorge besteht)

Beste Grüße

JayJaylibro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Webdefinitionen

    Borderline-Persönlichkeitsstörung
    oder emotional instabile Persönlichkeitsstörung des Borderline-Typs ist
    die Bezeichnung für eine Persönlichkeitsstörung, die durch Impulsivität
    und Instabilität in zwischenmenschlichen Beziehungen, Stimmung und
    Selbstbild gekennzeichnet ist. ...

    http://www.borderlinesyndrom.net/de/

    Ob du das hast kann dir nur ein Psychiater sagen der sich eingehend mit dir beschäftigt hat.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Borderline ist kannst du googeln. Ob du sie hast kann ein Psychiater diagnostizieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja u-25 geht nix an Diagnosen stellen.Am besten in einem. Diagnostik Zentrum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rafffi96
09.02.2017, 13:42

Das ist Quatsch. Ich kenne Personen, die schon mit 18 ihre Diagnose haben und ich habe meine seit ich 19 bin. 

0

Die schwarzweisse Welt der Borderliner! Es gibt nur schwarz und weiss, keine farben. "Ich hasse dich, verlass mich nicht! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?