Was ist das, bitte keine unnötige Kommentare?

Bild  - (Gesundheit und Medizin, Tiere, Arzt)

5 Antworten

Sollte es auf Medikation nicht besser werden und du die bestmögliche Versorgung für dein Tier wünschst, wäre eine Biopsie sinnvoll. Sollte es sich in der pathologischen Untersuchung als Tumor herausstellen, Lungenröntgen vor eventuell gewünschter OP. 

Also ohne Dir Angst machen zu wollen - im ersten Moment dachte ich noch an eine Liegeschwiele weil es so nahe am Gelenk ist. Aber die kreisrunde Form deutet eher nicht darauf hin.  Ich befürchte das ist ein Tumor. Aber das heißt ja noch nicht daß er bösartig sein muß. Ich würde da eine Gewebeprobe nehmen und untersuchen lassen.

Hi,

das ganze sieht auf jeden Fall mal entzündet aus. Was es genau ist, keine Ahnung. Vielleicht einfach nur eine infizierte Wunde.

Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, den Rat des Tierarztes zu befolgen und nochmals hinzugehen.

LG

Aufjedenfall, ich will nicht das es schlimmer wird. Kann sein das ihn draußen was gestochen hat

0

Wieso bekomme ich kein Rezept?

Hallo vor kurzem war ich im Krankenhaus wegen einem "Ausschlag" (voriger Beitrag). Es wurde ein Ekzem diagnostiziert. Mir wurden auf dem Zettel 3 verschiedene Medikamente aufgeschrieben.

Diese sollte ich mir vom Haus bzw. Hautarzt verschreiben lassen. War beim Hausarzt dieser meinte könne er nicht aufschreiben müsste ein Hautarzt machen. Oki verschiedene Hautärzte angerufen ohne Termin (erst viel später geht gar nichts). Dann hab ich abgewartet weil ich gestern einen Termin hatte beim Hautarzt.

Wieder Diagnose Ekzem, Bericht vom Krankenhaus vorgezeigt. Aber der Arzt hat mir die Medikamente wieder nicht verschrieben, sondern andere Medikamente. Auf meine Frage hin warum? Meinte er nur die muss ich mir privat holen. Dachte mir oki mach ich. Nun bin ich aber total irritiert da es diese Medikamente nur auf Rezept gibt.

Was mach ich denn jetzt? Bekomme Medikamente verschrieben aber kein Arzt schreibt mir ein Rezept????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?