Was ist das beste Hausmittel gegen Fieberblasen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sie da ist, hilft nur warten und aussitzen und nicht küssen, wenn sie offen ist. Zudem lass die Finger weg, weil du sonst die Viren großzügig auf alles verteilst, was du anfasst.

Wenn sie offen ist, eintrocknen lassen und die Risse in der Wunde dann cremen. Dauert gut 1-2 Wochen, je nach Stelle, bis das verheilt ist.

Kauf dir eine Salbe mit antiviralen Wirkstoffen, damit kannst du den Ausbruch beim nächsten Mal verhindern.


Knoblauch !! Brennt, stinkt, WIRKT !! Einfach eine Zehe aufschneiden und mehrmals täglich betupfen . Es brennt wirklich, aber entweder bekommst du gar keine richtige Fieberblase oder sie ist binnem Kurzem weg.

eine zinksalbe

Was möchtest Du wissen?