Was ist das auf meiner Pflanzenerde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist Schimmel, aber alleine durch das Gießverhalten bekommst Du ihn nicht weg – vor allem dann, wenn die Pflanzen viel Feuchtigkeit brauchen. Stell die Töpfe so oft wie möglich ans direkte Sonnenlicht (ohne Glasscheibe!), da UV-Strahlung Schimmel tötet. Man kann auch mal ein paar Tage eine UV-Lampe drauf richten (wenn man eine hat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
29.03.2016, 21:46

wenn man die oberste Erschschicht abrocknen läßt, und das geht bei allen Pflanzen, verschwindet der Schimmel. Die Keimlinge brauchen es eh nicht tropfnass.

0

Das ist Schimmel. Der mag es warm und feucht. Gieß deine Pflanzen nicht von oben sondern von unten (in den Untersetzer). Schau dass es nicht zu nass wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Schimmel und der kommt daher, dass du viel zu viel gießt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?