Was ist das auf meinem arm(bizeps)?

 - (Krankheit, Haut, Hautpflege)  - (Krankheit, Haut, Hautpflege)

6 Antworten

Leider fehlen wichtige Infos. Alter, Training, wie schnell Muskeln aufgebaut.

Dehnungsrisse / Dehnungsstreifen entstehen meistens durch zu schnelle körperliche Veränderungen wie durch Sport, Gewicht oder Wachstum. Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich. Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe.

 Du bist wohl noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen.

Beachte : Muskeln können schneller wachsen als die Haut

Mehr als 3 - 4 kg sollte man im Jahr nicht zulegen

Viel Erfolg

16 Jahre wiege 75

0

Dehnungsstreifen kommen von zu schnellem zunehmen und werden daher häufig auch Schwangerschaftsstreifen genannt.

Dehnungsstreifen sind Geweberisse unter der Haut. Die verblassen mit der Zeit, gehen aber nie wieder weg. damit musst du leben.

Was möchtest Du wissen?