was ist das auf einmal zwischen uns?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So genau,was das zwischen euch ist,kann euch hier nicht wirklich jemand sagen,denn dafür haben wir viel zu wenige Info´s in bezug auf das was er tat/abgelaufen ist. Dennoch die,die wir haben beschreiben das ihr euch mehr als Symphatisch ward. Würde er dich nicht als Symphatisch gefunden haben,dann hätte er dich keiner Blicke gewürdigt,im Gegenteil er hat dich angeschaut-öfter,er hat dich angelächelt-Zeichen von Interesse/Flirtbereitschaft.. Warum es dann wieder so "komisch" wurde? Ich denke mal ganz eindeutig,weil du nicht offenbart hast das du ihn sehr magst bzw. es ausgestrahlt hast durch dein Verhalten ihm Gegenüber? vielleicht,dachte er sich...an die komm ich nicht ran,die will auch nichts von mir wissen..oder aber was man nicht ausschließen kann er fand dich nett und Symphatisch aber nicht mehr. und zu dem was du als"das zwischen euch" beschreibst,ist es vielleicht anziehung die du fühlst? Dann stimmt es,die ist selten einseitig und oft beidseitig,ich kann dich was dieses Gefühl angeht vollkommen verstehen.

Falls du wissen willst woran du bist ein kleiner Tipp: Was tust du wenn du jemanden mehr magst? wie verhälst du dich? projeziere das auf ihn und du hast die Antwort. Wenn du nicht willst das es endet mit euch,mit dem was grade erst begonnen hat dann melde dich bei ihm,und schlage vor etwas mit ihm zu unternehmen!?

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?