Was ist das aphte Zyste?

...komplette Frage anzeigen Hilfe - (Zyste, aphten)

1 Antwort

Eine Aphte ist eine Viruserkrankung und heilt in etwa 8-10 Tagen völlig aus, da hilft kein Antibiotika! 

Nach den Bild, sieht es mir eher aus wie eine Öffnung hin zur Knochenhaut des Kiefers, oder doch zu einer Zyste?  Das muss doch aber zu klären sein!

Manchmal versteh ich die Ärzteschaft nicht ... die müssen mit einer Sonde auch die Tiefe ausmessen und notfalls direkt an Ort und Stelle die Leukase Kegel platzieren ... 

Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als noch mal einen anderen Spezialisten aufzusuchen.

Gute Besserung! 

 

Eddy123456789 11.08.2017, 06:42

Guten Tag,

erstmal vielen Dank. Manchmal verstehe ich Ärzte auch nicht. Sind Sie vom Fach?
Soll ich dann schon wieder am besten zu einem Chirurgen gehen, Zahnarzt oder HNO-ARZT? Es war erst so, dass ich an dem letzten Zahn eine Wurzelbehandlung hatte und alles entzündet war, mir ist 3-Tage lang Eiter aus der Nase geflossen.
Ich hab die letzen Wochen fürchterlicher kieferschmerzen und er knackt dauernd. Meine lymphknoten waren total geschwollen und es ging bis in die Ohren.

Ein speichelstein kann es nicht sein?

Lg

0

Was möchtest Du wissen?