Was ist das an meinem Zeh? Eiter und Blut! 😩?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

wie ich mit meinen Eltern darüber reden und meine Angst vor Ärzten überwinden kann

  • Alle reden mit ihren Eltern darüber - warum Du nicht??
  • Der Hautarzt hat das täglich - ist eine völlig normale, häufige Krankheit. 

Meist - aber nicht immer - sind es Fadenpilze (Trichophyton rubrum), die sich an den Nägeln festsetzen.  Kann Folge einer Fußpilzerkrankung, welche sich auf die Nägel ausweitet sein aber auch in Bädern, Saunen usw.  übertragen werden. Gerade wenn es schon solche Folgen hat solltest Du schnellstens mit den Eltern reden - und zum Arzt. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das beste Hausmittel was ich dir empfehlen kann ist bade in warmer Kernseife und mache anschließend eine Zugsalbe drauf bekommst du in der Apotheke zu kaufen und die Kernseife in der Drogerie da ist sie nicht zu teuer anschließend machst du einen kleinen Verband drauf das ganze machst du so 1-2 mal am Tag ca. eine Woche und du sparst dir den Arztbesuch die Kernseife weicht die Haut etwas auf und das Eiter kann ablaufen und die Zugsalbe zieht das ganze Zeug aus dem Zeh raus gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal dieses Eiter weg zu kriegen, mit ner Nadel aufplatzen oder sonst was ,tut bestimmt weh aber versuchs mal, und sag deiner Mama zum beispiel einfach ja ich hab iwas am zeh des tut voll weh bla bla, meinst du das ist was schlimmes dann schaut sies an, und gut isz:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KEIN NAGELPILZ OL!!!!  Auf keinen Fall! 

Mache jeden Tag 2 Mal ein Fußbad: 3 Liter sehr warmes Wasser+ 3 Esslöffel Meersalz 15 Min. Danach die Füße abtupfen und eine Zinksalbe (aus der Apotheke) auf den Nagel auftragen und mit dem Pflaster befestigen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst einen eingewachsenen Nagel haben. Das macht Dir der Arzt oder eine Fußpflegerin nur an der Stelle weg. Also es muss nicht direkt der ganze Nagel entfernt werden.

Was mich aber wundert, dass man darüber nicht mit den Eltern sprechen kann. Was ist daran so schlimm?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myseelf
18.11.2015, 19:19

Ist mir einfach sehr sehr unangenehm, das Verhältnis zu meinen Eltern ist nicht gerade das Beste :/

0

Was möchtest Du wissen?