Was ist das an meinem Lenkrad?

6 Antworten

Du hast entweder eine Beschädigung an einem oder mehren Rädern (vorne) oder die Räder sind einfach nicht gewuchtet.

Das kann passieren, wenn neue/andere Reifen auf die Felgen montiert werden, ohne diese danach zu wuchten. Normaler Weise liefert keine Werkstatt oder Reifenhändler ungewuchtete Räder aus, bzw. montiert diese.

Ob du eine Beschädigung hast, kann man nicht so einfach erkennen. Dazu müsste das Fahrzeug auf eine Hebebühne und die Felgen müssen dort auf Rundlauf und Höhenschlag kontrolliert werden. Das sollte aber ein Fachmann vornehmen. Der hat auch die dafür benötigten Messwerkzeuge.

Ich rate dir dringend eine Fachwerkstätte aufzusuchen, weil ein solcher Zustand zu einem Verkehrsunfall führen kann.

Lass mal die Reifen und was damit zusammenhängt überprüfen, vllt müssen die neu ausgewuchtet werden. Also an ner Werkstatt kommst du denke ich nicht vorbei, aber da ist das Problem eigentlich immer bekannt, da das viele haben und sollte schnell behoben werden können

Reifen nicht richtig gewuchtet, Lager defekt, Lager der Lenkung defekt, Reifen beschädigt...das sind mögliche Ursachen. Auf jeden Fall ein Fall für die Werkstatt und im Zweifel nicht lange warten. Diese Bauteile sind Sicherheitsrelevant!

Lenkrad funktioniert im LS 17 nicht. Was tun?

Wenn ich mein Lenkrad (Speedlink Drift Oz) an meinem PC angeschlossen habe startet der Landwirtschaftssimulator 2017 nicht. Mit dem Lenkrad meines Bruders (Logitech Driving Force GT funktioniert alles einwandfrei. Woran kann das liegen und wie kann ich das Problem beheben, oder muss ich mir ein neues Lenkrad kaufen?

Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Ford Fiesta TDCI - Bj. 2004 - Was sind die Krankheiten

Hallo Leute,

Da ich eine Typische Frau bin, kenne ich mich mit Auto's gar nicht aus und bin daher auf eure Hilfe angewiesen.

Ich will mir ein Ford Fiesta TDCI, Baujahr 2004 kaufen. Der Besitzer sagte mir, dass alles in einem 1a zustand wäre. Doch kann ich ihm nicht vertrauen und wollte euch daher fragen was die üblichen Krankheiten sind von dem Ford Fiesta TDCI?

Ich meinte auch das ich jeden Tag 15km zur Arbeit hin und zurück fahre, also nur Kurzstrecke aber in einem Monat mache ich in der Regel ca. 1.500-2.000km

Ist das schlimm, dass ich Kurzstrecken fahre? Jedoch eben bis ca. 2.000km

viel Dank

...zur Frage

Nicht eingetragenes Lenkrad anschließend Unfall?

Hallo. :)

Jemand nimmt mir die Vorfahrt. Das Lenkrad ist nicht eingetragen, aber auch ein original eingetragenes Lenkrad hätte den Unfall nicht verhindert. Bekomme ich jetzt eine Teilschuld am Unfall?

...zur Frage

Ford Focus Lenkrad geht nicht mehr auf Mittelstellung?

Seit kurzem kleckert wenn ich im Stand bspw das Lenkrad leicht bewege und beim lenken während der Fahrt stellt sich das Lenkrad nicht zurück auf die Mitteleinstellung. Ich habe die Spur Achsvermessung machen lassen aber es ist immernoch so. Was kann ich tun? Woran liegt es? Ich hoffe doch nicht am Lenkgetriebe. Ford Focus Bj 2002

...zur Frage

Spurstange komolett oder Domlager?

Hallo zusammen Ich fahre einen Ford Fiesta mk7 und habe folgendes Problem: wenn ich bei der Fahrt mit leicht eingeschlagenem Lenkrad über eine kleine Unebenheit fahre höre ich von der Vorderachse ein poltern. Ich habe die Koppelstangen gewechselt aber das Problem besteht noch. Nun habe ich es beim Fordhändler innerhalb von 5 Minuten schnell überprüfen lassen und er sagte, dass beide Spurstangen ausgeschlagen sind. Kann ich mir zu 100 % sicher sein dass das Problem nach Austausch der Spurstangen gelöst sein wird? Was sind so die Unterschiede, wie kann ich defekte Domlager von ausgeschlagenen Spurstangen unterscheiden?

Ich habe mein Auto gestern tiefergelegt und das ganze hat sich noch etwas entschärft, ich habe das Gefühl dass es nun minimal besser geworden ist.

Ich fahre momentan originale 17 Zoll Räder aber hatte mit den 15 Zoll Originalrädern genau das gleiche auch schon.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?