WAS IST DAS AN MEINEM HINTERN?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Schwester hat das auch seit ungefähr einem Jahr, sie ist auch 18. Hört sich nach dem an, was sie auch hat, aber ich hab leider den Namen davon vergessen. Geh mal zum Hautarzt. Leider lässt sich dies nur sehhhhhr schwer behandeln, selbst bei Medikamenteneinnahme, die zur allgemeinen Austrocknung führt, klagt sie noch drüber:( Ich kann se morgen nochmal fragen, wenn du willst.

schokooooo 01.06.2017, 00:07

Ich war mal beim hausarzt und er hat irgendwas von pilze gesprochen ich weiß aber nicht was er damit meint. Er wollte mir damals einen einlauf machen

0
Negreira 01.06.2017, 13:04
@schokooooo

Da hast Du mit Sicherheit etwas falsch verstanden. Einen Einlauf bei Pickeln?? Und bei Pilz??? Was sollte das bringen? Es ist völliger Unsinn.

Du kannst zum Gynäkologen oder zum Hautarzt gehen. Zu schämen brauchst Du Dich nicht, Du willst doch, dass man Dir hilft.

0

Lass es kontrollieren.
Ich hatte es auch und wurde am tag danach direkt operiert.
Das muss behandelt werden. Sonst wächst es..

schokooooo 01.06.2017, 00:03

Mein ganzer Hintern ist voll damit. Oh mann 

0
ihkp07 01.06.2017, 00:05

Du siehst es und musst es entscheiden. kostet Überwindung.

1

Was möchtest Du wissen?