Was ist das an meinem Auge seid gestern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich sehr nach "Gerstenkorn" an. Vermutlich hat Dich irgendwo Zugluft erwischt.

Es wird in ein paar  Tagen von selbst vergehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mit Sicherheit ein Gerstenkorn das aber nach ein paar tagen wieder verschwindet. Es ist unangenehm und auch schmerzhaft. Du kannst es mit Rotlicht bestrahlen damit es sich schneller öffnet und der Eiter abfließen kann.

Kein Rotlicht zu Hause, dann eine heiße Kartoffel in ein Tuch legen und auf das Auge halten. Achtung NICHT ZU HEISS! Dritte Möglichkeit zur Apotheke und eine Salbe dafür holen.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?