Was ist das an den Waschbeckenhahn??

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das schaut nach einem total verkalkten Perlator aus. Vorsichtig runterschrauben und einen neuen drauf. Der Baumarkt hat solche Dinger lagernd. 

Du kannst es einfach reinigen. Entweder mit einer Rohrzange ab schrauben und über Nacht in Essig legen oder du " baust" dir mit einen Topf einen turm, sodass das teil über Nacht in der säure hängt. Mit billigen Zitronensaft aus der Plastik zitrone klappt es auch. Den Rest packt ein klecks scheuerpulver

Perlator muss regelmäßig entkalkt werden. Wenn er sich dafür nicht abschreiben lässt, einfach ein mit Essig gefülltes Kondom drüber ziehen. Hält über Nacht ;)

Kein Scherz!

Die Perlatore ist total verkalkt; abschrauben und in heisses Essigwasser legen.

Das sind Kalkablagerungen die auch noch mit Seife versifft sind. 1 Stunde in Essig-Essenz und gut ist` s.

Was möchtest Du wissen?