Was ist damit gemeint bei Reaktionsgleichungen?

2 Antworten

Die Gleichung, so wie du sie aufgestellt hast ist richtig.

Es ist aber dennoch falsch, wenn man das Plus beim Ammoniakmolekül vergisst, da das Ammoniakmolekül sozusagen ein Proton (H+) aufnimmt.

Sobald du das Pluszeichen vergisst, sagst du, dass das Ammoniakmolekül sozusagen ein Wasserstoffatom aufnimmt, anstatt eines Protons.

Das Ganze ist zudem auch noch in Wasser gelöst, was auch nicht vergessen werden sollte.

Das Ganze ist jedoch lehrerabhängig, wie viel Punkte dir abgezogen werden, aber ich vermute, dass dir dein Lehrer auf jeden Fall etwas abzieht, da es einen Unterschied macht, ob man NH4+ oder NH4 hat.

~Johannes

 - (Schule, Chemie)

kommt immer auf den Lehrer an!

-Groß-KleinSchreibung

-Ladung

-Pfeil

-Anordnung

-(aq)!

-Beschriftung (S1/B1+S2/B2)

Was möchtest Du wissen?