Was ist da wo her könnt das kommen?

Das hat sie an den Vorderpfoten  - (Hund, verletzt)

5 Antworten

Sieht nach Herbstgrasmilben aus.

Die Biester setzen sich bevorzugst zwischen die Zehen, in die Achselhöhlen etc. Überall da wo die Haut dünn ist.

Man sieht kleine rote Pünktchen bzw. wenn der Hund viel leckt auch größere entzündete Stellen. Der Tierarzt hat Shampoos dagegen. Manche Spotons wirken auch.

Es könnten auch Milben sein (Demodex), wenn sie sich juckt, zeig es mal lieber dem Tierarzt

Könnte vieles sein - Grasmilben, Demodex aber auch Allergien etc.

Geh zum Tierarzt und lass es untersuchen, denn je nachdem was es ist, muß man anders behandeln.

Hund setzt seine Vorderpfoten auf mein Schoß und senkt den Kopf? Bedeutung?

Hallo zusammen,

Mein Hund legt seine Vorderpfoten wenn ich am Boden sitze um ihn zu streicheln oft auf meinen Schoß und senkt dabei seinen Kopf nach unten.

Was bedeutet das wenn er das macht? Kennt sich da jemand aus?

Ist es vielleicht Zuneigung oder Dominanz zeigen? Würde mich sehr interessieren

...zur Frage

Sagt mein Hund Bitte?

Immer wenn ich meinem Hund was zu essen geben will, stellt er sich auf die Hinterpfoten und wackelt mit den Vorderpfoten. Was heißt das, sagt er Bitte?

...zur Frage

Wo gibt es wolfshunde?

Wo bekommt man solche Wolfshunde her?

...zur Frage

Wo bekomme ich einen Staffordshire Welpen her?

...zur Frage

hundepfeife alleine beibringen?

also ich bin zurzeit dabei meinem hund das herkommen mit der hundepfeife anzutrainieren. im haus und im garten kommt sie schon her ber draußen hebt ise ncih mal den kopf jetzt wollte ich fragen wie ich das draußen trainieren kann?

alos im haus und graten hab ichs so gemacht dass eine person den hund ruft und dass wenn er komm pfeift ( an der schleppe) und dann die andere person... bis sies kapiert hat aber wie kann ich das jetzt draußen machen wenn ich allen bin?

...zur Frage

Hund dreht vorder Pfoten ein

Hallo

Mein Hund dreht seit ca 1 Woche wenn sie schnell oder lange läuft die Vorderpfoten nach Ihnen. Wisst ihr zufällig woran das liegen könnte?? Manche denken das es ein Mangel ist, da ich Barfe. Barfe aber schon mindestens 4 Monate und das mit Barfcomplette Menüs. Da dürfte eigentlich nichts passieren oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?