Was ist da passiert ....?.?deshalb?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Falls du geschlafen hast, halte ich es persönlich (nur eine Vermutung) für möglich, dass dein Kreislauf mit der Situation überfordert war. Jedoch kann ich mir nicht vorstellen, dass du deshalb ohnmächtig warst...

Ich würde in jedem Fall mal zum Arzt gehen, da das schon sehr besorgniserregend klingt. Und im besten Fall sagt er, dass alles so ist, wie es sein soll und du musst dir keine Sorgen mehr machen : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich auch manchmal wenn du aufwachst solltest du nicht sofort aufstehen sondern langsam Wachwerden und stehe langsam auf dann sollte nichts mehr passieren👌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passiert, wenn dein Blutkreislauf sich an das Liegen angepasst hat,

durch das plötzliche Aufstehen geht dein Blut im Prinzip erstmal Richtung Erdanziehungskraft.Dann

kann das Gehirn nicht mehr gut mit Sauerstoff aus dem Blut versorgt werden, in Folge dessen wird dir Schwarz vor Augen, und je nachdem wie lange, und wie du gelegen hast, oder auch ob du eher weniger getrunken/ gegessen hast, kann es im Extremfall passieren, dass du bewusstlos wirst.

Wenn sich dein Blutkreislauf wieder normalisiert hat, ist dein Gehirn wieder mit genug Sauerstoff versorgt und alles ist gut.

Falls das öfters passiert, geh am besten zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du das deinem arzt schon erzählt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeannx
01.05.2016, 22:24

Ne ist auch schon länger her

0

Was möchtest Du wissen?