Was ist da meine "Grafikkarte"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was ist denn da für n Prozessor drin ? Kann auch sein das es ne Onboard Grafikkarte aufm Mainboard ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es sich um einen älteren PC handelt wird die Grafikkarte wahrscheinlich im Prozessor integriert sein, starte doch einfach Mal den Computer und schau nach was du unter "Grafikkarte" als Angabe findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im unteren Bereich müsste irgendwie eine Platte sein die müsste im 90 grad Winkel von einer größeren platte abgehen ausserdem grenzt so eine Grafikkarten an den hinteren Teil des Gehäuses wo Monitoranschlüsse sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BinCrisDu
02.08.2016, 22:17

ja eben das das ist so bei mir nicht deswegen frage ich

0
Kommentar von nmmkl
02.08.2016, 22:18

wie alt ist der PC?

0
Kommentar von nmmkl
02.08.2016, 22:21

ja wenn es nur 5 Jahre sind dann Onboard im prozessor

0
Kommentar von nmmkl
02.08.2016, 22:25

Nein....nimm aber am besten den Slot der am weitesten oben ist. nornalerweise danach einfach den PC starten dann installiert Windows ein paar Standard Grafiktreiber aber danach musst du noch die Nvidia Treiber ausm Netz runterladen. PS: Stromversorgung braucht die Karte auch

0

Was möchtest Du wissen?